von Toblach nach Cortina d’Ampezzo

vom Feinsten

unbenannt-1
Der Radlweg von Toblach nach Cortina d’Ampezzo gehört zweifellos zu den reizvollsten Strecken, die die Alpen zu bieten haben.
dscn1762dscn1761
dscn1769
Vorbei an glasklaren Bergseen radelt man auf einer ehemaligen Bahntrasse gen Süden, immer mit einem grandiosen Bergpanorama.
dscn1779
dscn1782
Über einen harmlosen Pass geht es hinunter nach Cortina. Im Sommer gibt es einen Bus mit Fahrradtransport für den Rückweg. Im September musste ich auch den Rückweg mit dem Fahrrad fahren, aber das war nicht wirklich eine Strafe.
dscn1785
dscn1788
dscn1796

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s